MATERIALPRÜFUNG UND ANODISIERUNG

Wir bieten eine niedrige bis mittlere Fördermenge der Oberflächenbehandlung von ausgewählten Nichteisenlegierungen an - insbesondere Titan - durch das Verfahren der Anodisierung in stark alkalischem Elektrolyten, im Einklang mit der AMS 2488 Norm.