Injektionsmachinen

Einspritzung gefüllter Profile ist der präziseste Prozess um kleine Dezoxidations-, Modifikations- und Legierungszusätze in den flüssigen Stahl, hinzuzufügen.

Das Sortiment dieser Maschinen gewährt eine exakte Einspritzung von Drahten und Profilen von 8 bis 16 mm in einer bis zwei Ruten.

Die Injektionsmaschinen können samt erwünschtes Zubehör geliefert werden, z.B.:

  • teleskopische Auslassröhre (einschl. wassergekühlte)
  • Eingangsleitröhre mit Rollen
  • Fernbedienung aus dem übergeordneten PLC oder Rechner

Wire feeders